GABL
Gemeindeverband für Abfallbehandlung Bezirk Bruck/Leitha
News
NICHT GRATIS: GEWERBLICHE KÜHLGERÄTE.



Die kostenlose Abgabe von Kühlgeräten in den Altstoffsammelzentren der Gemeinden bezieht sich ausschließlich auf Geräte, die nie für die gewerbliche
Nutzung vorgesehen waren.
Kühlregale, Tiefkühlvitrinen und ähnliche sind davon ausgenommen.



Seit 2006 die neue Elektroaltgeräte-Verordnung in Kraft getreten ist, werden Kühlgeräte aus Privathaushalten kostenlos entsorgt. Die Verordnung schließt allerdings Kühlgeräte, die für gewerbliche Nutzung vorgesehen waren, von diesem Gratis-Rücknahme-System aus. Selbst wenn diese Geräte durch Privatpersonen angeliefert werden!

Der GABL muss daher, wenn solche Geräte bei den ASZ der Gemeinden angeliefert werden, die anfallenden Entsorgungskosten, die vom Gewicht der Geräte abhängen, dem Anlieferer in Rechnung stellen.
Dazu unterschreibt dieser bei der Abgabe einen Lieferschein, die Rechung mit den tatsächlichen entstandenen Kosten kommt in weiterer Folge per Post.


zurück     Seite drucken

#TRENNSETTER
TRENNSETTER trennen richtig! Tolles Gewinn­spiel und neue Kampagne
Teilnahmebedingungen Infos zur Kampagne
Umwelttheater
Ein Stück von Eric Amelin, Natascha Gundacker und Christian Suchy
Theater-Termine
TonniLand
Schulungszentrum für eine nachhaltige Umwelterziehung für die 3. und 4. Schulstufe.

Infos und Buchung
SMS-Service
Erinnerung an Ihre Abfall-termine direkt auf's Handy.
Info & Anmeldung
Sammelzentren
"Sammeln im Zentrum" - Infos und Lageplan ...
Standortkarte
Sauberhafte Feste
Umweltschonend feiern!
Alle Feste in der Nähe.
Veranstaltungen
Abfall-Trenn-ABC
?
weiter
Abfall Vermeid-Tipps
99 praktische Tipps zur Abfall-Vermeidung
weiter
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.