GABL
Gemeindeverband für Abfallbehandlung Bezirk Bruck/Leitha
News
GABL fährt elektrisch

GABL fährt elektrisch - Übergabe beim Lagerhaus am 12.6.2012. vlnr: Christian Mynha, Bgm. Johann Köck, Geschäftsführer Raimund Holcik, Kurt Schabauer (RLH), Werner Nikolaus (RLH), Manfred Rongits (GABL)
GABL fährt elektrisch - Übergabe beim Lagerhaus am 12.6.2012. vlnr: Christian Mynha (GABL), Bgm. Johann Köck (GABL), Geschäftsführer Raimund Holcik (GABL), Kurt Schabauer (RLH), Werner Nikolaus (RLH), Manfred Rongits (GABL)


Anfang Juni 2012 hat der GABL ein neues Elektro-Auto (Lieferwagen Type Renault Kangoo) in Betrieb genommen.


Zum Ankauf hat sich der GABL bekannt, um die Vorreiterrolle des Abfallverbands hinsichtlich Klimaschutz auch nach außen hin sichtbar zu machen. "Außerdem bringt jedes in der Praxis eingesetzt Fahrzeug mit alternativen Antrieben auch die Entwicklung ebendieser voran", sagt GABL-Obmann Bgm. Johann Köck dazu.
Das Auto wird hauptsächlich für Kleinlieferungen an die Gemeinden und Sammelzentren verwendet werden. Es ersetzt dabei die Fahrt mit dem LKW. Die Fahrstrecken innerhalb des Bezirks, die mit dem Auto üblicherweise zurückgelegt werden, passen hervorragend zu den rund 150km, die mit einer vollen Batterieladung erreicht werden können. Den Strom dafür bezieht der GABL über einen ökologischen Stromanbieter.


zurück     Seite drucken

#TRENNSETTER
TRENNSETTER trennen richtig! Tolles Gewinn­spiel und neue Kampagne
Teilnahmebedingungen Infos zur Kampagne
Umwelttheater
Ein Stück von Eric Amelin, Natascha Gundacker und Christian Suchy
Theater-Termine
TonniLand
Schulungszentrum für 3. und 4. Schulstufen.
Info & Reservierung
SMS-Service
Erinnerung an Ihre Abfall-termine direkt auf's Handy.
Info & Anmeldung
Sammelzentren
"Sammeln im Zentrum" - Infos und Lageplan ...
Standortkarte
Sauberhafte Feste
Umweltschonend feiern!
Alle Feste in der Nähe.
Veranstaltungen
Abfall-Trenn-ABC
?
weiter
Abfall Vermeid-Tipps
99 praktische Tipps zur Abfall-Vermeidung
weiter