Abfallwirtschaft Stadt Krems
Magistrat der Stadt Krems an der Donau, Abfallwirtschaft
News
Fremdanlieferungen im ASZ

aa_ASZ_von_oben.jpg

Bürger mit fremden Kennzeichen, die jedoch einen Wohnsitz in Krems haben und Müllgebühren bezahlen, müssen einen Ausweis und den Meldezettel vorweisen. Fremdanlieferer brauchen das ausgefüllte Formular, das es hier auf der Homepage zum Download gibt bzw. auch am ASZ aufliegt.


Dieses Formular dient zur Anlieferung von Sperrmüll in das Altstoffsammelzentrum der Stadt Krems, Rechte Kremszeile 64, durch steuerpflichtige Kremser Bürger, die nicht persönlich ihren Sperrmüll in das Altstoffsammelzentrum bringen.
Formular bitte vollständig ausgefüllt und vom Steuerpflichtigen unterschrieben vor dem Ausladen des Abfalls dem diensthabenden Personal im Altstoffsammelzentrum übergeben.

pdfDokument herunterladen (39 KB)


zurück     Seite drucken

#TRENNSETTER
TRENNSETTER trennen richtig! Tolles Gewinn­spiel und neue Kampagne
Infos zur Kampagne
APPetit Schulstunde
Für Jugendliche ab 14 zum Thema Lebensmittel und Lebensmittel-Abfälle Infos & Reservierung
Lehrerhandbuch
Mit Arbeitsblättern & Anregungen für den Unterricht.
Online-Version
Umwelttheater
Das Umwelttheater über den richtigen Umgang mit unserem Müll.
Termin reservieren
Sauberhafte Feste
Umweltschonend feiern!
Alle Feste in der Nähe.
Veranstaltungen
Abfall-Trenn-ABC
?
weiter
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.