GVU Melk
Gemeindeverband für Umweltschutz und Abgabeneinhebung im Bezirk Melk
News
Happy Birthday Global 2000!

Anna Gollob und Joe Kadla bei der Spendenübergabe
Anna Gollob und Joe Kadla bei der Spendenübergabe


Am Samstag dem 16. September 2017 feierte die Umweltschutzorganisation Global 2000 ihren 35. Geburtstag und erhielt dabei auch ein Geschenk aus dem Bezirk Melk!


Am 18. September 1982 gründeten 6 Aktivisten aus der Anti-Zwentendorf-Bewegung heraus die Organisation Global 2000. Seit damals ist der Verein immer zur Stelle, wenn die Umwelt gefährdet und Aktionismus gefragt ist.
Als sich vergangenen Samstag das Publikum in der Arena Wien versammelte um auf den Headliner des Abends zu warten, meldet sich deshalb auch Bundespräsident Van der Bellen per Videobotschaft zu Wort um zu bekräftigen, wie außerordentlich erfreulich es ist, eine solche Organisation in Österreich zu haben und wie wichtig deren Arbeit ist.

Geodaten für eine saubere Natur!
Eines der letzten Projekte von Global 2000 ist die NaturPutzer-App, mit deren Hilfe gelitterte - also achtlos weggeworfene - Abfälle von freiwilligen Sammlern per Smartphone geografisch verortet werden können. Diese Daten können in weiterer Folge dann z.B. von Kommunen ausgewertet werden, um auf spezielle Entsorgungsbedürfnisse - beispielweise durch Aufstellen zusätzlicher Müllbehälter - reagieren zu können und so das Littering von vorn herein einzudämmen.

Im Endeffekt ziehen wir am selben Strang!
Auch im Bezirk Melk arbeitet man aktiv und innovativ an neuen Möglichkeiten gegen die Achtlosigkeit beim Entsorgen. Die Aktion #1000Schritte des GVU Melk hat mit dem Projekt TAschenbecher (Reise-Aschenbecher) im vergangenen Jahr durch Kooperation mit Sponsoren über 35.000 Sammelbehälter für Zigarettenstummel produziert und verteilt diese in ganz Österreich. Dabei konnte ein Projektüberschuss erzielt werden, der nun im Rahmen der Geburtstagsfeier als Unterstützung für die NaturPutzer-App an Global 2000 überreicht wurde. "Bei #1000Schritte geht es um Innovation und Mehrwert und die NaturPutzer-App trifft hier voll ins Schwarze! Der GVU Melk hat mich bei meinem Projekt stark unterstützt und diese Hilfe möchte ich jetzt an Global 2000 weitergeben" freut sich Projekt-Initiator Joe Kadla über Unterstützung innerhalb der Branche.

Facebook-Auftritt der Aktion #1000schritte



zurück     Seite drucken

GVU Melk auf Facebook
Abfuhrtermine
Abfuhrpläne Ihrer Gemeinde und Öffnungszeiten der ASZ
weiter
So gut wie NEU!
"Tausche Altes gegen Freude" - die Online Börse der NÖ Umweltverbände
zur Börse
Umwelttheater
Das Umwelttheater über den richtigen Umgang mit unserem Müll.
Termin reservieren
Sammelzentren
"Sammeln im Zentrum" - Infos und Lageplan ...
Standortkarte
Abfall-Trenn-ABC
?
weiter